Bodo Möller Chemie: Kleben in der anspruchsvollen industriellen Fertigung

21.02.2019

Weiterbildungsseminar zum Aufbau von Know-how und Qualität am 16. Mai 2019 in Augsburg

Die Bodo Möller Chemie und Huntsman Advanced Materials laden Fachleute und Anwender von Klebstoffen am 16. Mai 2019 nach Augsburg zu Ihrem gemeinsamen in Kooperation durchgeführten Weiterbildungsseminar „Kleben in der anspruchsvollen industriellen Fertigung“, ein. Das Seminar gibt einen tiefen Einblick in zeitgemäße elastische sowie strukturelle Klebeverbindungen und zeigt wie viel Konstruktionsfreiheit bzw. Innovationskraft moderne Hochleistungsklebstoffe ermöglichen

Effizienter Einsatz von Klebstoffen
Anhand von technischen Vorträgen, Produktpräsentationen und Use Cases werden im Seminar aktuelle und künftige Anwendungen von hochwertigen Klebstoffsystemen für das Verbinden von Metall, Kunststoff und Hybridteilen weiter erläutert. Aufgrund der Vielfältigkeit der modernen Klebetechnologie und der damit einhergehenden Prozessoptimierungen profitieren Anwender aus verschiedenen Branchen von den Vorteilen des Klebens. Das Ergebnis ist, dass u.a. etablierte Verbindungstechniken hiervon ersetzt werden. Die Bodo Möller Chemie bietet neben den Produkten auch umfassendes Anwendungswissen, von welchem Teilnehmer des Weiterbildungsseminars profitieren können. Mit einem eigenen Labor als Bestandteil des 2018 von Bodo Möller Chemie gegründeten Adhesive Competence Centers bündelt das weltweit agierende Chemieunternehmen weitere Kompetenzen.

Mehrfach zertifiziert
Für den industriellen Einsatz werden Klebstoffe und Polymerharze durch die Bodo Möller Chemie Gruppe im eigenen Labor des Adhesive Competence Centers mit mehr als 15 Testmethoden untersucht. Das Labor ist nach EN6701-2 (Kleben für die Bahnindustrie), DIN 2304 (Qualitätsanforderungen für Klebeprozesse) und ISO 9001: 2015 (Qualitätsmanagement) zertifiziert und bietet so ein enormes Anwendungswissen für die Entwicklungsabteilungen der jeweiligen Unternehmen. Teilnehmer des Weiterbildungsseminars können sich vor Ort gezielt mit den branchenerfahrenen und anwendungsorientierten Spezialisten der Bodo Möller Chemie austauschen.

Weitere Informationen und Anmeldung zum Seminar finden Sie unter: https://www.bm-chemie.de/de/events/dates/Klebstoffseminar-2019.php


 
 
 

Ihr Pressekontakt:
Bodo Möller Chemie GmbH
- Öffentlichkeitsarbeit -
Senefelderstraße 176
D-63069 Offenbach/Main

Tel.: +49 (0)69 838326 137
Fax: +49 (0)69 838326 166
presse@bm-chemie.de

Twitter aktivieren