Textil

Direktfarbstoffe

Direktfarbstoffe haben in der Textilindustrie nach wie vor eine Bedeutung. Besonders für das kostengünstige Färben von cellulosischen Fasern eignet sich die Klasse. Bei den Waschechtheiten müssen allerdings deutlich Abstriche gemacht werden, da die Faser/Farbstoffbindung sehr leicht aufzuspalten ist.

  • SOLOPHENYL® Zum kostengünstigen Färben von cellulosischen Materialien


Sie brauchen für Ihre gewerbliche Anwendung Hilfe bei der Auswahl des richtigen Produkts oder möchten Preise und Lieferzeiten erfragen?

 

Bitte beachten Sie: Dieses Angebot richtet sich an Gewerbetreibende!