Mobility

Silikone Schienenfahrzeuge

Produkte:

 

CAF 30
CAF 30 ist hauptsächlich für einen gewerblichen Kundenkreis bestimmt und wird als flexibles Verbindungsmittel zum Abdichten, Verkleben, Schützen verwendet.
Aufgrund seiner Bruchdehnungseigenschaften kann das Produkt erheblichen Differenzdehnungen standhalten.
ZumVerkleben / Abdichten im Industriebereich:

  • Abdichten von Seitenfenstern in Eisenbahnen
  • Abdichten von Wärmequellen (Öfen, Wärmetauscher, Dampfsysteme, Warmwasserbereiter)
  • Verkleben von HTV-Siliconen
  • Allgemeine Anwendungen für Wartungs- und Instandhaltungszwecke im Eisenbahnbereich

CAF 50
CAF 50 wurde speziell für gewerblich tätige Kunden entwickelt. Es erfüllt die Anforderungen nach Qualität und Wirtschaftlichkeit beim Abdichten und Verkleben in der Automobilindustrie (Triebwerk). CAF 50 ist der ideale Kautschuk zum Verkleben und/oder Abdichten von Werkstoffen unterschiedlicher Art im Bau von Schienenfahrzeugen / Eisenbahn.

  • Abdichten von Motorgehäusen und Motorhauben
  • Abdichten der Wasserpumpengehäuse, Öl- und Luftfilter
  • Verkleben der Haupt- und Zusatzscheinwerfer
  • Ansaugleitungen, Klimaanlagen, Getriebe
  • Abdichten / Verkleben von elektrotechnischen und
  • elektronischen Komponenten
 

CAF 730
CAF 730 ist besonders geeignet für Verklebungen, zum Schutz und zur Instandhaltung.
Es wird empfohlen für:

  • Flexible Verklebungen und Schutz von elektronischen Bauteilen
  • Flexible Verbindung/Verklebung zwischen Teilen aus Metall und/oder Kunststoffen
  • Reparatur/Pflege in der Industrie und im Transportwesen, Bahnindustrie
 

Sie brauchen für Ihre gewerbliche Anwendung Hilfe bei der Auswahl des richtigen Produkts oder möchten Preise und Lieferzeiten erfragen?

 

Bitte beachten Sie: Dieses Angebot richtet sich an Gewerbetreibende!