Mobility

Beschichtung und Korrosionsschutz Marine und Schiffbau

Um Lacke und Beschichtungen vor Umwelteinflüssen und mechanischen Belastungen zu schützen, braucht es die richtigen Zusätze. Für Applikationen auf See ist spezieller Beschichtungsschutz gefragt. Wir bieten Rohstoffe zur Herstellung von Coatings für Marine und Schiffbau an.

 

Modifizierte und unmodifizierte flüssige Epoxidharze und Härter für Schiffsanstriche

Unsere Epoxidharze finden hauptsächlich Anwendung im Bereich des Oberflächenschutzes, klassische Anwendungen sind Bauwesen, Schiffsanstriche und Korrosionsschutzapplikationen. Eine umfassende Auswahl an Härtern auf Basis Polyamidoamine und Polyaminoimidazoline, Polyamidoaminaddukte sowie auf Basis von aromatischen, aliphatischen und cycloaliphatischen Aminen steht zur Auswahl. 


  • CHS-Epoxy® Flüssiges Epoxidharz
  • Telalit® Flüssige Härter 

Additive für Lacke und Schiffsanstriche

Efka® Lackadditive ermöglichen die Dispersion von Pigmenten u.a., die Schaumkontrolle auf verschiedenen Verarbeitungsstufen und die Beeinflussung von Oberflächeneigenschaften, wie das Gleitverhalten und den Verlauf.  Efka® Dispergiermittel ermöglichen eine optimale Pigmentdispersion und maximieren dadurch nicht nur den Wert, sondern auch das Differenzierungspotenzial.
Efka® Schaumkontrollprodukte sorgen für eine kosteneffiziente und dauerhafte Entschäumung bei allen Arten von Flüssiglacken.

  • EFKA®
    Silikon-Entschäumer, silikonfreie Entschäumer
    Verlaufshilfsmittel, Viskositätsverringerer
    Dispergierhilfsmittel für organische Pigmente, für anorganische Pigmente und Füllstoffe
 

Biozide für Lackanwendungen und Schiffsoberflächen

 

Irgaguard® ist ein anorganisches, auf Silber-Glas/Zeolith basierendes Antimikrobikum, welches das Wachstum von Bakterien, Schimmel und Hefepilzen unterdrückt, Geruchsbildung kontrolliert und dank geringer Migrationsraten eignet es sich vor allem für den Einsatz in Lackanwendungen.
Das Produkt ist bei Temperaturen höher als 500°C einsetzbar.

  • Irgaguard® Antimikrobikum


Irgarol® ist eine den umwelttechnischen Anforderungen gerecht werdende Algizid-Reihe, welche auf den Gebrauch von Schwermetallen verzichtet. Irgarol ist ein Algizid, das speziell für die Anwendung in Antifouling-Schiffsfarben konzipiert ist. Es wirkt als höchst spezif ischer und effizienter Hemmstoff gegen die Photosynthese und kontrolliert somit das durch Algen verursachte Fouling auf Schiffsoberflächen. Irgarol lässt sich auch als einzige biologisch aktive Komponente in Beschichtungen für marine Produkte wie Fischnetze oder Austerntische einsetzen.

  • Irgarol® Algizid für foulinghemmende Schiffsanstriche
 

Sie brauchen für Ihre gewerbliche Anwendung Hilfe bei der Auswahl des richtigen Produkts oder möchten Preise und Lieferzeiten erfragen?

Dann füllen Sie das nachfolgende Formular aus.
Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

 

Bitte beachten Sie: Dieses Angebot richtet sich an Gewerbetreibende!

 


Ihr Vorteil
Wir begleiten unsere Kunden über den ganzen Weg der Produktqualifizierung. Von den ersten Machbarkeitstests bis hin zur fertigen Prozessimplementierung stehen wir Ihnen mit Rat und Tat am Telefon, vor Ort oder im Labor zur Seite.