Klebstoff

Sekundenkleber

Bei Bodo Möller Chemie erhalten sie auch Klebstoffe für das schnelle Zusammenfügen von Substraten.
Hier kommen vorrangig sogenannte Cyanacrylat-Klebstoffe, auch Schnellkleber oder Sekundenkleber genannt, der Firma Permabond zum Einsatz. Die verschiedenen Viskositäten des Cyanacrylat-Klebstoffes von sehr dünnflüssig bis gelartig
erlauben den Einsatz in unterschiedlichen Anwendungsgebieten. Mit entsprechenden Primern gelingt es auch schwierig zu verklebende Substrate, wie z.B. EPDM – Gummitypen, hochwertig und dauerhaft zu verkleben. Mit den sogenannten UV-Klebstoffen (Acrylat) der Firma Permabond erhält man in Sekundenschnelle durch Zufuhr von UV- oder Blaulicht eine hochwertige Verbindung. Voraussetzung ist allerdings, dass mindestens eines der zu verklebendes Substrate UV durchlässig ist. Schnelle und vor allem auch sehr hochwertige Verklebungen im „Sekundenbereich“ erhält man auch mit den von uns angebotenen zweikomponentigen Strukturacrylat Klebstoffen der Firma Permabond. Diese Klebstoffe werden vorrangig bei Hochgeschwindigkeits-Produktionsanlagen eingesetzt. Mit auch sehr hohen Festigkeitswerten und schneller Aushärtung bieten wir unseren Kunden die sogenannten Zweikomponenten no-mix Metacrylat Klebstoffe der Firma Permabond und Huntsman an.

Haben Sie noch Fragen zum Thema Sekundenkleber? Unsere regional tätigen Anwendungsberater stehen Ihnen gerne Rede und Antwort. Fordern Sie uns heraus.