Anwendungstechnisches Klebstofflabor

Mit dem Klebstoffanwendungslabor im Industrie- und Forschungszentrum Posen (Poznań) in Polen bietet die Bodo Möller Chemie ihren Kunden die Möglichkeit, kundenspezifische Anwendungen zu testen. Alle internationalen Filialen der Bodo Möller Chemie Gruppe können die modernsten Prüf- und Laboreinrichtungen nutzen. Die Räumlichkeiten sind mit umfangreicher Technik und Infrastruktur ausgestattet und lassen sich bei Bedarf erweitern. Der Fokus der Klebstoffexperten vor Ort liegt in der Durchführung zahlreicher Klebstofftests für Branchen wie Transportation und Mobility: Die modernen Klebstoffsysteme und -verbindungen werden auf Aspekte wie Zugschärfestigkeit, Schälfestigkeit, UV-Resistenz, Leitfähigkeit und Widerstand gegen Korrosion und andere Umwelteinflüsse nach den jeweiligen Rail- bzw. Automotive-Industriestandards getestet.


Das Labor ist unter anderem nach DIN 6701-2, den Qualitätsstandards für klebtechnische Anwendungsbetriebe im Schienenfahrzeugbau, zertifiziert.

Zertifikat DIN 6701-2 

In unserer Laborbroschüre finden Sie weitere Informationen zu Laborausstattung, Testverfahren, ISO-Standards und Preisen.

Laborbroschüre Polen

Sie wollen eine bestimmte Anwendung testen? Dann kontaktieren Sie bitte:
Anna Banasiak-Bula
Telefon +48 061 627 21 43
a.banasiak@bm-chemie.pl

 

Bodo Möller Laboratory Polska
Rubież 46H, 61-612 Poznań
Kontakt: Anna Banasiak-Bula
Phone +48 061 627 21 43
a.banasiak@bm-chemie.pl