Bodo Möller Chemie übernimmt Handelsgeschäft für Organik Kimya in Nordeuropa

26.03.2015

Das Spezialchemikalienunternehmen Bodo Möller Chemie vertreibt ab sofort Produkte aus dem Hause Organik Kimya in Dänemark, Norwegen und Schweden

Mit der Übernahme des bestehenden Handelsgeschäfts für Produkte von Organik Kimya in den Regionen Dänemark, Norwegen und Schweden erweitert die international aktive Bodo Möller Chemie Group ihr Produktportfolio um spezielle Polymerdispersionen für die Bauindustrie sowie für den Lack- und Farbenbereich und intensiviert ihre Handelsaktivitäten im nordeuropäischen Raum. „Unsere Kunden profitieren von einem breiten Spektrum an Qualitätsprodukten für die unterschiedlichsten Anwendungen. Mit den Produkten von Organik Kimya und unserem qualifizierten Technikteam unterstützen wir unsere Kunden mit leistungsfähigen und innovativen Lösungen“, so Frank Haug, CEO der in Offenbach am Main/Deutschland ansässigen Bodo Möller Chemie Group.

Bodo Möller Chemie baut Standorte kontinuierlich aus

Erst vor Kurzem hatte der Spezialchemikalienexperte mit der Vertiefung der Handelsgeschäfte für den langjährigen Partner Huntsman Advanced Materials die Standorte in Nordeuropa gestärkt. Mit einem neuen Partner wie Organik Kimya setzt die Bodo Möller Chemie Group nun auf einen weiteren Qualitätshersteller und führt den kontinuierlichen strategischen Ausbau weiter fort. Neben der Intensivierung der Geschäfte in Nordeuropa treibt das Unternehmen mit den jüngsten Filialgründungen in Tschechien und Russland seine Expansionspläne auch in Richtung Osteuropa gezielt voran. Organik Kimya mit Hauptsitz in Istanbul/Türkei ist etablierter Hersteller von Polymerdispersionen unter anderem für die Bau- sowie Lack- und Farbenindustrie. Mit einem zertifizierten, modernen Forschungs- und Entwicklungszentrum und einem professionellen technischen Service bietet das Unternehmen maßgeschneiderte und innovative Lösungen im Spezialchemikalienmarkt.

Mit 40 Jahren Erfahrung im Vertrieb von Spezialchemikalien ist die Bodo Möller Chemie GmbH (www.bm-chemie.de) führender Partner namhafter europäischer Chemiekonzerne, darunter DOW Automotive Systems, HB Fuller, BASF und Huntsman Advanced Materials. Zum Produktportfolio des Offenbacher Unternehmens gehören leistungsstarke Klebstoffe auf Basis von Epoxidharz, Polyurethan und Silikon, Duroplasten (Epoxidharze, Polyester, Polyurethan, Silikon), Pigmente und Additive, Textilhilfsmittel, Farbstoffe, Elektrovergussmassen, Werkzeug- und Laminierharze. Durch gezielte Beratung und kundenspezifischen Service vor Ort bieten die Experten von Bodo Möller Chemie ihren Kunden für jede individuelle Anforderung das passende Produkt und die optimale Lösung.