Bodo Möller Chemie: Neuer Geschäftsführer für Finnland

14.08.2014

Kari Ämmälä übernimmt Leitung der Niederlassungen des internationalen Spezialchemikalienexperten in Finnland

Der langjährige Manager und Sales Director Kari Ämmälä übernimmt ab sofort als Geschäftsführer die Leitung der finnischen -Filiale der Bodo Möller Chemie Gruppe (www.bm-chemie.com). Frank Haug, Geschäftsführer der Bodo Möller Chemie Gruppe, begrüßt den Neuzugang zur Managementstruktur: „Kari Ämmälä ist nicht nur mit den Märkten und Anforderungen in Finnland bestens vertraut, sondern kennt auch die Herausforderungen eines international aktiven Unternehmens genau. Wir sind überzeugt, dass er unseren europäischen und weltweiten Wachstumskurs gezielt voranbringen wird.“

Ämmälä verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Management der Bereiche Klebstoffe und komplexen technischen Gütern. Der studierte Ingenieur und Absolvent eines zusätzlichen Wirtschaftsstudiums (MBA) war einige Jahre in leitender Position für Sales und Marketing der finnischen Forbo Gruppe, später HB Fuller tätig. In verschiedenen Technologieunternehmen
war Ämmälä mehr als zehn Jahre lang maßgeblich an der Ausrichtung des Verkaufs und dem Marketing beteiligt. Zuletzt war er für RTK Palvelu Oy als Sales Director im Unternehmen verantwortlich.

In Frankreich und den Beneluxstaaten liegt der Fokus der Bodo Möller Chemie Gruppe insbesondere auf professionellen Klebstoffsystemen auf Basis von Hot Melts und Polyurethanen für die Transportindustrie und der Hersteller HB Fuller und DOW Automotive. Unter der Leitung von Kari Ämmälä ist in Finnland ein gezielter Ausbau der Aktivitäten im Bereich Klebstoff geplant.

Mit 40 Jahren Erfahrung im Vertrieb von Spezialchemikalien ist die Bodo Möller Chemie GmbH (www.bm-chemie.de) führender Partner namhafter europäischer Chemiekonzerne, darunter DOW Automotive Systems, HB Fuller, BASF und Huntsman Advanced Materials. Zum Produktportfolio des Offenbacher Unternehmens gehören leistungsstarke Klebstoffe auf Basis von Epoxidharz, Polyurethan und Silikon, Duroplasten ( Epoxidharze, Polyester, Polyurethan, Silikon ), Pigmente und Additive, Textilhilfsmittel, Farbstoffe, Elektrovergussmassen, Werkzeug- und Laminierharze. Durch gezielte Beratung und kundenspezifischen Service vor Ort bieten die Experten von Bodo Möller Chemie ihren Kunden für jede individuelle Anforderung das passende Produkt und die optimale Lösung.

Kari Ämmälä
Kari Ämmälä