Bodo Möller Chemie schließt eine neue Vertriebspartnerschaft mit Scott Bader

21.07.2010

Bodo Möller Chemie und Scott Bader haben im Juli 2010 einen Vertriebsvertrag für Deutschland und Österreich unterzeichnet. Aufgrund dieser Vereinbarung übernimmt Bodo Möller Chemie ab sofort die Distribution der Scott Bader Produkte in Deutschland und Österreich.

Scott Bader ist ein multinationales Chemieunternehmen, das im Jahr 1921 von dem Schweizer Ernest Bader gegründet wurde. Heute befindet sich der Sitz des Unternehmens in Wollaston in England. Weitere Produktionsstandorte sind in Frankreich und Kroatien, im Mittleren Osten sowie in Südafrika. Scott Bader ist ein führender Anbieter für Polyesterharze und gelcoats, strukturelle Klebstoffe und Klebpasten, wässrige Polymere sowie Alkyd- und Acrylharze.

In Deutschland bietet Bodo Möller Chemie u.a. die Scott Bader Produkte der Crystic Reihe an, die gelcoats, Harze und Klebpasten beinhaltet. Die Crystic gelcoats werden zum Beispiel im Formenbau, im Schiffbau und im Sanitärbereich angewendet. Die Spezialitäten Polyesterharze Crestapol runden das Sortiment ab.

Bodo Möller Chemie freut sich auf die Zusammenarbeit mit seinem neuen Vertriebspartner Scott Bader und die Erweiterung der Produktpalette im Bereich der Klebstoffe und Polyester.