Kooperationsforum "Moderne Kunststoff- und Klebetechnologien"

22.01.2009

Am 11. Februar 2009 veranstaltet die MST Aerospace GmbH in München ein Kooperationsforum über moderne Kunststoff- und Klebetechnologien.

KooperationsforumBodo Möller Chemie freut sich sehr, bekannt geben zu können, dass der ausgewiesene Klebstoffexperte Herr Dr. Detlef Symietz einen Vortrag über „Kleben als moderne Fügetechnologie - Metall, Kunststoff, Hybrid“ halten wird. Herr Dr. Symietz ist Dipl.-Physiker und war zuletzt für die globale Klebstofftechnologie bei Dow Automotive verantwortlich.

Nach einer Einführung in die Grundlagen der Klebtechnik und dabei zu beachtende konstruktive und werkstoffspezifische Besonderheiten wird Dr. Symietz Beispiele für erfolgreiche Anwendungen moderner Klebtechnik beschreiben, insbesondere: Direktverglasung im Automobilbau, Crashfestes Strukturkleben, Kunststoff-Metallkleben und Geklebte Fensterrahmen im Bauwesen.

Eine Analyse der Klebtechnik und ein Leistungsvergleich zeigen, dass wesentliche Vorteile gegenüber klassischen mechanischen und thermischen Fügeverfahren gegeben sind. Der immer wichtigere Leichtbau, sowie die steigende Werkstoffvielfalt wirken in allen Industriezweigen als Treiber für die stark zunehmende Anwendung der Klebtechnik.

Interessenten können sich bis zum 04.02.2009 auf der Homepage der MST Aerospace anmelden: http://www.mst-aerospace.de

Programm des Forums zum Downloaden