Voller Erfolg des Seminars "Kleben als moderne Fügetechnologie - Metall, Kunststoff, Hybrid"

06.11.2008

Am 28. und 29. Oktober fand in Nierstein das erste von Bodo Möller Chemie zusammen mit Huntsman Advanced Materials organisierte Klebstoffseminar mit dem Thema "Kleben als moderne Fügetechnologie Metall, Kunststoff, Hybrid“ statt.

Das Seminar richtete sich an Anwender, die die Vorteile des Klebens und die damit zusammenhängenden Möglichkeiten der Konstruktionsfreiheit kennen lernen möchten. Hochwertige Klebstoffe ermöglichen heute im Maschinen-, Automobil- und Metallbau sowie in sämtlichen anderen Bereichen der Industrie die Nutzung von neuen Werkstoffen und verbessern somit Innovationen und Produktentwicklungen. Einen Schwerpunkt bildete die Vorbehandlung und Verklebung von Kunststoffen.

Im Rahmen des Seminars konnten sich etwa 20 Teilnehmer aus verschiedenen Industriegebieten durch technische Vorträge, Produktpräsentationen, Workshops und Case Studies über die zahlreichen Möglichkeiten des Klebens als Fügetechnologie für Metall, Kunststoff und Hybridteile informieren.

Die Seminarteilnehmer hatten am Abend des ersten Seminartages reichlich Gelegenheit, sich näher kennen zu lernen: Teilnehmer und Klebeexperten von Bodo Möller Chemie und Huntsman saßen in gemütlicher Atmosphäre bei einer Weinprobe zusammen, um den Charme der Weinregion um Nierstein zu erleben.

KlebeseminarKlebeseminarKlebeseminar