Bodo Möller Chemie ernennt neuen Director für Strategic Business Development

01.10.2008

Frank Haug, Geschäftsführer von Bodo Möller Chemie GmbH, freut sich bekannt zu geben, dass Herr Bruno Sallé de Chou zum neuen Director Strategic Business Development ernannt worden ist.

Ab dem 1. Oktober 2008 wird sich Herr Sallé dem Business Development in den Ländern widmen, in denen die Bodo Möller Chemie Gruppe derzeit noch nicht präsent ist. In einem ersten Schritt wird Herr Sallé die Geschäftsentwicklung in Osteuropa vorantreiben.

Herr Sallé hat Chemie und Business Management studiert. In seiner vorherigen Position bei Ciba leitete er die Plastic Additives Division Europe. Zu seinen Erfolgen zählen sowohl das Erreichen eines profitablen Umsatzwachstums als auch die Strukturierung der Organisation der Abteilung in Europa und die Umsetzung der erforderlichen Kapitalinvestitionen.

Im Rahmen seiner Managementerfahrung hat Herr Sallé einen Schwerpunkt auf Verkaufs- und Marketingaktivitäten gelegt. Insbesondere Analyse und Anpassung von Geschäftsprozessen wie Preisbildung, Einteilung der Kunden in Gruppen, Produkteinführungen und -einführungszeiten, Entwicklung von Vertriebskanälen, Großkundenmanagement und Zuliefererlogistik gehörten zu seinen Aufgaben.

Aufgrund seiner zahlreichen Positionen in den USA, in Frankreich und Belgien und in der Schweiz sowie durch Verantwortlichkeiten in Asien und Südamerika hat Herr Sallé eine starke, internationale Führungserfahrung erworben, vor allem im Bereich der chemischen Industrie.