Bodo Möller Chemie wird Mitglied des Responsible Care Programms

07.12.2007

Am 7. Dezember 2007 ist Bodo Möller Chemie Mitglied der weltweiten Responsible Care Initiative geworden und verpflichtet sich aktiv am Responsible Care® Programm des Verbandes Chemiehandel teilzunehmen.

Die Idee des Responsible Care stammt aus Kanada und bedeutet „verantwortliches Handel“. Es steht für den Willen der chemischen Industrie, unabhängig von gesetzlichen Vorgaben, nach einer ständigen Verbesserung der Unternehmen in den Bereichen Umwelt, Sicherheit und Gesundheit zu streben und diesen Fortschritt auch regelmäßig öffentlich aufzuzeigen. Mit Responsible Care möchte die chemische Industrie einen Beitrag zur Lösung der globalen Umweltprobleme leisten, die in ihren Verantwortungs- und Einflussbereich fallen.

Seit Beitritt in den VCH verpflichtet sich Bodo Möller Chemie aktiv am Responsible Care Programm des Verbandes Chemiehandel teilzunehmen. Die Umsetzung aller Anforderungen sehen wir als unsere Pflicht, um zur nachhaltigen und zukunftsverträglichen Entwicklung beizutragen.